Mitarbeiter Vertriebsinnendienst (m/w/d)

Referenznummer 779

Unser Mandant ist die deutsche Tochter eines internationalen Messtechnikherstellers, der vornehmlich Geräte für die Messung von Autoabgasen produziert. Der Hauptsitz der Firma ist in den USA, die deutsche Niederlassung sitzt in Erkrath und ist im Wesentlichen eine Vertriebs- und Service-Einheit. Die Geräte werden in den USA hergestellt, in Deutschland aufgebaut und an die Kundenbedarfe angepasst.

Unser Mandant sucht zum baldmöglichen Eintritt eine versierte kaufmännische Kraft für den Vertriebsinnendienst mit einer Arbeitszeit von 32 bis 40 Wochenstunden. Bei der Verteilung der Arbeitszeit ist unser Mandant flexibel. Da die Muttergesellschaft in USA sitzt und die Kunden des Unternehmens auch im europäischen Ausland, ist praxisfähiges Englisch in Wort und Schrift unabdingbar. Es erwartet Sie ein offenes Team und ein sehr mitarbeiterfreundliches Betriebsklima.

 

Aufgaben

·         Anlegen von Kunden und Aufträgen im Warenwirtschaftssystem (System Sage)

·         Kaufmännische Abwicklung der Kundenaufträge mit Hilfe des Systems

·         Auftragsbestätigung, Versandpapiere, Rechnungsstellung

·         Zollabwicklung

 

Anforderungen

·         Kaufmännische Ausbildung und technische Affinität

·         Erfahrungen im Vertriebsinnendienst und in der Zollabwicklung

·         Kenntnisse in einem Warenwirtschaftssystem

·         Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Jetzt bewerben!

Christopher Tefert Haben wir Sie neugierig gemacht? Wenn Sie mehr erfahren möchten, steht Ihnen Herr Tefert gerne unter 0211 / 936 792 – 11 zur Verfügung und freut sich auf Ihre Unterlagen per Email. Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die jeweilige Referenznummer.

talente@ta-lent.de

Merken